Fancamp Euro 08: Endlich öffentliche Informationen aus erster Hand

Endlich ist die Bevölkerung aus erster Hand über das Fancamp in Aesch informiert worden. Auch wenn noch längst nicht alles klar und nicht alle Fragen beantwortet sind, so haben doch die interessierten Anwohner die Möglichkeit gehabt, sich ein Bild vom geplanten Fancamp machen zu können.

Seine (vorsorgliche) Einsprache kann der Gemeinderat allerdings noch nicht zurückziehen. Die verlangten (und versprochenen) schriftlichen Unterlagen zum Erschliessungs- und Parkierungskonzept liegen auch heute noch nicht vor.

Der Zeitungsartikel dazu: BaZ_071121_Fancamp