Herzlichen Dank

Ich bin heute zusammen mit allen anderen bisherigen Geminderatsmitgliedern wieder gewählt worden. Dafür möchte ich mich bei allen Wählerinnen und Wählern ganz herzlich bedanken. Das tolle Resultat freut mich natürlich ausserordentlich und motiviert mich, am 1. Juni wieder für das Gemeindepräsidium zu kandidieren. Ich versichere Ihnen, dass ich mich auch in den kommenden vier Jahren mit viel Energie für die Gemeinde Reinach engagieren werde.

Herzliche Gratulationen auch an meine gewählten Gemeinderatskolleginnen und -kollegen, Eva Chappuis, Bianca Maag, Hansueli Zumbühl, Sepp Küng, Yves Thommen und Franz Hartmann. Ich freue mich auf weiterhin gute Zusammenarbeit.

Die Resultate:
Urs Hintermann, SP (2141 Stimmen)
Bianca Maag, SP (1635)
Hansueli Zumbühl, FDP (1625)
Eva Chappuis, SP (1515)
Franz Hartmann, SVP (1383)
Yves Thommen, SVP (1357)
Sepp Küng, CVP (1220)

Zu den offiziellen Ergebnissen der Gemeinde. Die Resultate Gemeinderat: Uebersicht_Wahlergebnisse_Gemeinderat

Glückwünsche auch an alle gewählten Mitglieder der Einwohnerrates, insbesondere natürlich an die Kandidierenden der SP Reinach. Resultate Einwohnerrat: Uebersicht_Wahlergebnisse_Einwohnerrat.

Bei allen MitstreiterInnen der SP bedanke ich mich für den grossen Einsatz und die Unterstützung, allen voran natürlich unserem Präsidenten Didi Rehmann. Schön, dass wir auch in den nächsten vier Jahren die Entwicklung der Gemeinde entscheidend mitprägen dürfen.

Die BZ hat noch eine interessante Theorie, wieso die Gemeindepräsidenten im unteren Baselbiet meist gut, jene aus dem oberen Kantonsteil dagegen eher schlecht wiedergewählt werden: BZ_080228_GP-Wahlen.